Gestern wurde im Rathaus-Foyer die Ausstellung über den in Würzburg geborenen und aufgewachsenen jüdischen…

Gestern wurde im Rathaus-Foyer die Ausstellung über den in Würzburg geborenen und aufgewachsenen jüdischen Schriftsteller Jehuda Amichai eröffnet. Sein Werk “Nicht von jetzt, nicht von hier” steht dieses Jahr im Mittelpunkt der Aktion „Würzburg liest ein Buch“. Eine tolle Initivative und ein wertvolles Stück Stadtgeschichte.
,