Das Problem, dass es zu wenig Fachkräfte und Betriebe im Handwerk gibt, lässt sich…

Das Problem, dass es zu wenig Fachkräfte und Betriebe im Handwerk gibt, lässt sich sicher nicht durch die Rückkehr zu mehr Meisterzwang lösen. Stattdessen muss Politik helfen, die Handwerksberufe wieder attraktiver zu machen, z.B. durch mehr Investitionen in unsere Berufsschulen und den Ausbau des Meister-BAföGs. Zudem müssen wir unsere Handwerksbetriebe von den Lasten der Bürokratie befreien und nicht zuletzt brauchen wir auch an dieser Stelle qualifizierte Zuwanderung aus dem Ausland.

Söder für Rückkehr zu mehr Meisterzwang im Handwerk

München (dpa/lby) – Der Meisterbrief soll in Bayern wieder für mehr Handwerksberufe verpflichtend sein. „Wir stellen fest, dass das Handwerk zu wenig Nachwuchs hat – deshalb wollen wir das Handwerk wieder stärken“, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) der Deutschen Presse-Agentur in M…,